Energieausweis für Siedlungen mit dem „VCÖ Mobilitätspreis – Niederösterreich“ ausgezeichnet

Beim diesjährigen VCÖ-Mobilitätspreis Niederösterreich wurden insgesamt 42 Projekte eingereicht. Thema des größten Wettbewerbs für nachhaltige Mobilität war, wie bei gleichbleibender Mobilität der Energieverbrauch des Verkehrs verringert werden kann.

Postbus-Regionalmanager Alois Ometzberger, Christian Gratzer – VCÖ und Landesrat Stephan Pernkopf überreichen den „VCÖ-Mobilitätspreis Niederösterreich“ an Hans Emrich.

Bildquelle: NLK Reinberger

Links:
VCÖ
Emrich Consulting
Atelier Erlach
arealConsult
Abteilung Raumordnung und Regionalpolitik, Amt d. NÖ Landesregierung

Zurück

Kommentare sind derzeit geschlossen.